DE  
Deutsch
FR  
Français

anmelden
Kontakt Sitemap Links Home

Bernische Lehrer-
versicherungskasse
Unterdorfstrasse 5
Postfach
3072 Ostermundigen
T 031 930 83 83
F 031 930 83 00
M info@blvk.ch
Ihre Ansprechperson

Anfahrtsweg
Sitemap
 

Herzlich willkommen auf unserer Startseite

Hier finden Sie Wissenswertes über die BLVK und die berufliche Vorsorge. Wir versichern unsere Kunden gegen die Folgen von Invalidität, Alter und Tod. Mehr über unsere Geschichte, unseren Auftrag und unsere Organisationsstruktur erfahren Sie im Kurzporträt.

Mit den Simulationsberechnungen finden Sie heraus, wie sich ein Einkauf oder ein WEF-Vorbezug auswirken. Sie berechnen die Kosten einer Gehaltsänderung oder die Rentenhöhe bei vorzeitiger oder teilweiser Pensionierung. Auch einen Vorsorgeausweis können Sie direkt erstellen.

Das neue Pensionskassengesetz PKG mit dem vorgesehenen Wechsel ins Beitragsprimat wurde vom Grossen Rat verabschiedet und soll am 1. Januar 2015 in Kraft treten. Damit wir Ihre Fragen soweit als möglich beantworten können, haben wir eine separate Rubrik zum neuen PKG auf unserer Homepage geschaffen.

Startseite BLVK

Die Augen sind der Spiegel der Seele, besagt ein altes Sprichwort. So verrät ein Blick in die Augen oft mehr als viele Worte. Die Homepage der Bernischen Lehrerversicherungskasse, den Augen gleich, verrät ebenfalls viel über sie, erlaubt sie doch einen Blick in ihr Innerstes. Laufend werden bestehende Beiträge überarbeitet. Zu weiteren Themen, welche unsere Versicherten interessieren, werden neue Artikel verfasst unter Berücksichtigung der neusten Literatur und Gerichtspraxis. 

Wer die BLVK ist, erfahren Sie in unserem Kurzporträt:
 
Auf unserer Homepage finden Sie Wissenswertes über die BLVK und die berufliche
Vorsorge. Nutzen Sie auch das umfangreiche Glossar, welches Fachausdrücken den Schrecken nimmt. Neu finden Sie auf unserer Homepage äusserst wertvolle Simulationsmöglichkeiten:
  • Einkäufe
    Die Simulation zeigt Ihnen auf, wie viel Einkaufspotential Sie im laufenden Jahr haben. Als Highlight kann der Auskauf der Kürzung der Altersrente bei einem vorzeitigen Altersrücktritt berechnet werden. Dabei wird auch die Vorfinanzierung der Überbrückungsrente berücksichtigt.
     
  • WEF-Vorbezüge und vorzeitige Pensionierungen resp. Teilpensionierungen:
    Ab sofort können Sie WEF-Vorbezüge und vorzeitige Pensionierungen simulieren. Brennende Fragen wie zum Beispiel „Wie hoch fällt meine Altersrente aus, wenn ich mit 60 Jahre in Pension gehe?“ oder „Wie viel Rente bleibt mir, wenn ich im Alter 57 einen Vorbezug von CHF 70'000 tätige?“ etc., beantworten sich innert kürzester Zeit von selbst. Bei der Teilpensionierung können Sie den Resterwerb und den Beschäftigungsgrad selber bestimmen. Zusätzlich zur Rentenofferte erhalten Sie so für diesen Teil einen Vorsorgeausweis.
     
  • Urlaubsrechner:
    Neu haben Sie die Möglichkeit, die Kosten für die Weiterversicherung bei einem unbezahlten Urlaub auf einfache Weise selber zu berechnen.
     
  • Diverse Funktionen:
    Erstellen Sie selber einen Vorsorgeausweis oder berechnen Sie die Auswirkungen einer Verdienständerung.

Simulationsberechnungen

Es lohnt sich in jedem Fall, die neue Homepage der BLVK zu durchforsten. Besonders dankbar sind wir für Ihre Anregungen - Lob wie auch konstruktive Kritik sind erwünscht.

 

 

suche absenden
News  
 


31.03.2014 Simulationsrechner PKG ist verfügbar
  spacer